The Little Museum of Dublin

Versteckt am St. Stephen’s Green befindet sich das Little Museum of Dublin, eine ungewöhnliche Sammlung von faszinierenden Objekten, die von Dublinern gespendet wurden. Mit seinen sorgfältig kuratierten und mit Bedacht ausgestellten Exponaten ist das Museum ein wunderbarer Ort für einen entspannten Nachmittag. Entdecken Sie anhand von Fotos, Briefen, Werbematerial und Kunst die Geschichte Dublins im 20. Jahrhundert. Musikliebhaber werden besonders im zweiten Stock auf ihre Kosten kommen. Hier erzählt die Ausstellung „U2 Made in Dublin“ die Geschichte der berühmtesten Rockband der Stadt von 1976 bis heute. Im Anschluss stärken Sie sich im Erdgeschoss im Restaurant Hatch & Sons bei einem herzhaften Lunch aus traditionellem irischem Räucherfisch.