Mussenden Tempel

Der Mussenden-Tempel ist ein kleines kreisrundes Gebäude oben auf der Kliffküste hoch über dem Atlantik in der Nähe von Castlerock im County Londonderry.

Murder Hole Beach

Boyeeghter Strand oder Boyeeghter Bay, allgemein bekannt als Murder Hole Beach, ist ein Strand auf der Melmore Head Halbinsel neben Downings in der Grafschaft Donegal. Es hat Klippen, Hügel, Dünen und kleine Höhlen. Das Gebiet ist unbebaut ohne Strassenzugang.

Devenish Island

Das Kloster Devenish (auch Devinish; irisch Daimhinis, deutsch Ochseninsel) war ein Kloster auf der Insel Devenish im Lower Lough Erne im County Fermanagh in Nordirland. Man gelangt mit der kleinen Fähre von „Trory Point“, etwa 6,6 km nördlich von Enniskillen auf die Insel.

Blackhead Leuchtturm

Der Blackhead Leuchtturm ist ein denkmalgeschützter Leuchtturm, welcher um die Jahrhundertwende in der Nähe von Whitehead in der Grafschaft Antrim in Nordirland gebaut wurde. Der aktive Leuchtturm wird von den Commissioners of Irish Lights verwaltet, wo er als Blackhead Antrim Lighthouse bezeichnet wird, um ihn vom moderneren Blackhead Lighthouse in der Grafschaft Clare zu unterscheiden.

Corlea Trackway

Der Corlea Trackway (auch Corlea 1) ist einer von vier eisenzeitlichen und damit relativ jungen Bohlenwegen, die im Townland Corlea (irisch An Chorr Liath) bei Kenagh im County Longford in Irland über ein Moor führen. Er ist ein irisches National Monument. Vor Ort wurde das Corlea Trackway Visitors Centre als Museum errichtet.

Boyle Abbey

Boyle Abbey (irisch Mainistir na Búille) liegt etwas ausserhalb des Städtchens Boyle, im County Roscommon, nahe am gleichnamigen Fluss und der Straße N4 von Dublin nach Sligo. Es ist eine Tochtergründung von Mellifont im County Louth und obwohl die Gebäude unter der englischen Besatzung schwer gelitten haben, ein imponierendes Beispiel einer Zisterzienserabtei aus dem frühen 13. Jahrhundert.

Castle Leslie

Castle Leslie ist ein Landhaus auf einem 4 km² grossen Anwesen beim Dorf Glaslough, 11 km nordöstlich von Monaghan.

Irisches Nationalgestüt

Das Irish National Stud (irisch Graí Náisiúnta na hÉireann, dt: Irisches Nationalgestüt) ist ein Gestüt in der Stadt Kildare in Irland. Das Gestüt gehört dem irischen Staat.

Five Finger Strand

Der Five Fingers Strand ist ein atemberaubender, abgelegener und unberührter Sandstrand auf der Inishowen-Halbinsel in Donegal. Die Dünen gehören zu den grössten Sanddünen in Europa und die Umgebung bietet tolle Spaziergänge. Infolge der starken Strömung ist es zu gefährlich hier zu schwimmen, eignet sich jedoch hervorragend zum Angeln, der Vogelbeobachtung und zum spazieren.

Doe Castle

Doe Castle (irisch: Caisleán na dTuath) ist eine Burg an der Sheephaven Bay beim Dorf Creeslough im irischen County Donegal. Ursprünglich war sie eine Festung des Clans Sweeney mit architektonischen Parallelen zu einem schottischen Tower House. Doe Castle wurde im 16. Jahrhundert errichtet und ist eine der besseren Festungen des irischen Nordwestens. Sie ist ein National Monument.