Muckross Head

Muckross Head ist eine kleine Halbinsel etwa 10 km westlich von Killybegs welche ein beliebtes Klettergebiet ist und für seine ungewöhnliche horizontal geschichtete Struktur bekannt ist.

Überblick

Muckross Head hat zwei Strände, von denen einer bei Surfern beliebt ist. Der andere Strand (trá bán, was auf Irisch „weißer Strand“ bedeutet), einige hundert Meter entfernt, ist ein beliebter Familienstrand welcher zwar sicher zum schwimmen ist, jedoch die Gefahr von Steinschlägen besteht. Dieser Strand hat auch einen öffentlichen Parkplatz und Toiletten im Sommer.

Das nächste Dorf ist Kilcar, ca. 3 km westlich.

Die Insel Inisduff (irisch – schwarze Insel) liegt etwa 5 km südöstlich von Muckross Head in der Donegal Bay. Es ist eine kleine unbewohnte Insel ohne Merkmale, aber ein markanter Anblick von der Küstenstraße zwischen Killybegs und Kilcar.