Irland Flagge

Die Irland Flagge ist eine vertikale Trikolore mit den Farben grün, weiss und orange.

Die grüne Farbe symbolisiert dabei den Katholizismus, die orange Farbe den Protestantismus und die weisse Farbe in der Mitte steht für den Frieden zwischen den beiden Konfessionen.

Offiziell werden den Farben jedoch keine Bedeutungen zugeschrieben, die obige Erläuterung ist aber die am meisten verbreitete Ansicht zur Irland Flagge. Andere sehen im grün die alte keltische Tradition und die Farbe orange stehe für die Unterstützer von Wilhelm von Oranien. Weiss stehe für den Waffenstillstand zwischen den beiden Parteien.

Historisch richtig ist, dass grün schon lange eine Tradition hatte als Farbe der irischen Freiheitskämpfer und orange die Farbe der Protestanten von Ulster ist, die sich von Wilhelm von Oranien ableitet. Sie soll an die Schlacht an der Boyne 1690 erinnern, in welcher der protestantische Wilhelm den katholischen Jakob II. besiegte.

Immer wieder sieht man auch irische Flaggen mit einem eher gelblichen Streifen. Manchmal entsteht dies aus Missinterpretation des Streifens als Gold, doch ist diese Variante auch die offizielle Flagge der Grafschaft Offaly.