Butter Museum

Falls Sie es noch nicht wussten: Essen ist in Cork DAS große Ding. Wir sprechen hier aber nicht nur von den frischen Leckereien auf dem English Market. Cork pflegt auch seine älteren kulinarischen Traditionen, vor allem seine Vergangenheit als Mittelpunkt des europäischen Butterhandels.

Im Cork Butter Museum dreht sich alles um Irlands milchige Vergangenheit: Das saftige Weideland und das milde Klima haben Butter, Milch und Käse lange Zeit zu den wichtigsten Gütern der Insel gemacht.

Dieses Museum schickt seine Besucher auf eine äußerst interessante Reise in die Vergangenheit. Von den hübschen Etiketten der ortsansässigen Molkereien bis zum traditionellen Handwerk der landestypischen Butterherstellung ist diese Ausstellung eine köstliche Erinnerung daran, dass herzhafte, hausgemachte und hochwertige Produkte in Cork wohl niemals aus der Mode kommen werden.