Boyle Abbey

Boyle Abbey (irisch Mainistir na Búille) liegt etwas ausserhalb des Städtchens Boyle, im County Roscommon, nahe am gleichnamigen Fluss und der Straße N4 von Dublin nach Sligo. Es ist eine Tochtergründung von Mellifont im County Louth und obwohl die Gebäude unter der englischen Besatzung schwer gelitten haben, ein imponierendes Beispiel einer Zisterzienserabtei aus dem frühen 13. Jahrhundert.

Beschreibung

Der Grundriss von Boyle entspricht weitgehend dem anderer Zisterzienserklöster. Die kreuzförmige Kirche besteht aus einem kurzen Chor, einem nördlichen und südlichen Querhaus mit je zwei Seitenkapellen und dem stattlichen dreischiffigen Langhaus.

Die Südseite des Langhauses besitzt Spitzbögen, die Nordseite Rundbögen. Einige Bögen des Südschiffes scheinen zum älteren Teil des Langhauses zu gehören (wahrscheinlich um 1180). Die Bögen der Nordseite sind wahrscheinlich jünger (ca. 1190–1200). Sie sind spitz zulaufend, eine Form die zwischen Romanik und Gotik liegt und ein Beispiel für den Übergangsstil ist.

Die Kirche wurde 1218 eingeweiht, möglicherweise wurde der Westteil des Langhauses erst später fertig. Der Grundriss entspricht der von Bernhard von Clairvaux entwickelten Architektur. Die epigonalen Außenmauern des Langhauses sind praktisch verschwunden, nur ihr Verlauf kann noch verfolgt werden. Einige Kapitelle zeigen Fabeltiere, ähnlich den Werken des irischen Übergangsstils in der Abtei von Ballintubber im County Mayo. Sie sind ungewöhnlich für zisterziensische Bauten, aber typisch für Westirland. Die Westseite der Kirche mit dem einzelnen Lanzettfenster ist frühe Gotik. Die zahlreichen Säulenbündel an den Seiten weisen Ähnlichkeit mit der Kathedrale in Dublin auf. Es wird behauptet, dass es sich um Arbeiten desselben Meisters handelt. Ohne Zweifel ist dieser Stil ein Atavismus auf westenglische Vorbilder. Der Chor wurde wahrscheinlich direkt nach Ankunft der Mönche im Jahre 1161 erbaut.

Das spitz zulaufende Tonnengewölbe ist typisch zisterziensisch und stammt, ebenso wie der spitze Chorbogen und die Eingänge zu den Seitenkapellen, von Vorbildern aus Burgund. Die drei Lanzetten im Ostfenster sind Folge einer Änderung im 13. Jahrhundert. Die ursprünglichen Rundbogenfenster, welche ursprünglich wahrscheinlich kleiner und in Doppelreihen angelegt waren, sind im nördlichen Querhaus noch zu sehen. Es besteht kein Zweifel das in Boyle, im Widerspruch zu den Vorschriften der Zisterzienser, von Anfang an ein Vierungsturm existierte, obwohl ein Teil des heutigen Turmes, den Fenstern nach zu urteilen, jüngeren Datums ist, wahrscheinlich wurde er um 1300 erhöht. Zisterziensische Türme sind zumeist Anbauten des 15. Jahrhunderts.

Von dem gedeckten Säulengang, der früher um den Hof führte, ist nichts erhalten geblieben. Die Sakristei wurde aber zu Lebzeiten Elisabeths I., als ein Teil ihrer Armee hier stationiert war, stark verändert. Südlich der Sakristei ist noch ein Teil des Eingangs zum Kapitelsaal zu sehen. Von den anderen südlichen Gebäudeteilen ist wegen der Umbauten zur Kaserne wenig erhalten. Die vom Einsturz bedrohte Nordwand wurde aufwändig restauriert und erhielt ein neues Fundament.

Geschichte

Boyle Abbey wurde von Mönchen aus Mellifont gegründet, die sich nach drei missglückten Versuchen, einen Standort zu finden, schließlich 1161 bei Boyle niederließen. Ein Gründer ist unbekannt, aber die MacDermots, die Herren von Moylurg im Norden der Grafschaft Roscommon, waren die Schutzherren des Klosters. Der Abt von Boyle war eine Schlüsselfigur in der Verschwörung von Mellifont (Conspiracy of Mellifont), von 1227, einem Machtkampf zwischen den anglo-normannischen und irischen Häusern des Zisterzienserordens. Boyle war mit Jerpoint und Baltinglass, Killenny, Kilbeggan und Bective führend auf irischer Seite. Sein Abt wurde danach gemeinsam mit anderen Vertretern der irischen Seite abgesetzt.

1235 wurde Boyle von William de Burgo de Mortaigne geplündert. Das Kloster wurde daraufhin von Mellifont abgenabelt und direkt an Clairvaux angegliedert. Bis zum 15. Jahrhundert verlor es an Bedeutung. Ein Abt von Mellifont berichtete, dass Mellifont und Dublin die einzigen Zisterzienserklöster seien, in denen die Mönche nach den Ordensregeln lebten. Das Kloster mag bis ins Jahr 1589 überlebt haben, als es an William Usher verpachtet wurde. Hugh O’Neill belagerte Boyle im Jahr 1595 und 1603 wurde das Kloster an Sir John King gegeben, dessen Nachfahren es bis zum 19. Jahrhundert in Besitz hatten. Ab der Ära Elisabeth I. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts war die Armee in Boyle Abbey untergebracht.

Boyle Abbey, Roscommon
Quellenangabe:
Wikipedia
Sehenswürdigkeiten in Irland:
Armagh - Irland
Bunbeg - Irland
Dungloe - Irland
Deutscher Soldatenfriedhof Glencree - Wicklow - Irland
Titanic Museum Belfast - Irland
Mullaghmore - Classiebawn Castle - Irland
Mussenden Tempel - Nordirland
Murder Hole Beach - Boyeeghter Bay - Irland
Devenish Island - Irland
Blackhead Leuchtturm - Irland
Corlea Trackway - Irland
Boyle Abbey, Roscommon
Castle Leslie Anwesen - Irland
Irisches Nationalgestüt - Irland
Five Fingers Strand - Irland
Doe Castle - Irland
Portsalon - Irland
Cruit Island - Irland
Inishtrahull Island Lechtturm - Irland
Inis Cealtra - Holy Island - Mountshannon - Irland
Leap Castle - Irland
Cahir Castle - Irland
Swiss Cottage - Irland
Marsh's Library Bibliothek - Irland
Down Cathedral Downpatrick - Irland
Devils Chimney - Irland
Kinnagoe Bay Strand - Irland
Diamond Hill - Irland
Croaghaun Klippen - Irland
Westport House - Irland
Mweelrea - Irland
Caves of Kesh - Irland
Dun Aengus - Irland
Poll na bPéist
Doon Fort - Irland
Healy Pass - Irland
Drombeg Stone Circle - Steinkreis von Drombeg - Irland
Unionhall - Irland
Castletownshend - Irland
Baltimore Beacon - Irland
Dunguaire Castle - Irland
Loop Head Leuchtturm - Irland
Carrigaholt - Irland
Kilbaha - Irland
Kilkee - Irland
Tullamore Dew Whiskey Brennerei - Irland
Kilbeggan Locke Whiskey Brennerei - Irland
Sperrin Mountains - Irland - Nordirland
Downhill Strand - Irland - Nordirland
Downhill House - Irland - Nordirland
Mussenden Tempel - Nordirland
Dunluce Castle - Irland - Nordirland
Portrush - Irland - Nordirland
The Gobbins Klippenpfad - Irland - Nordirland
Mullaghmore - Classiebawn Castle - Irland
Wexford - Irland
Lismore Castle - Irland
Kenmare - Irland
Downpatrick Head - Irland
Aillwee Caves - Irland
Doolin - Irland
Doonagore Castle - Irland
The Stairway to Heaven Weg - Irland
Marble Arch Hoehlen - Irland
St Finbarr's Oratory - Gougane Barra Irland
Murder Hole Beach - Boyeeghether Bay - Donegal - Irland
Gap of Dunloe - Irland
Ross Castle - Irland
Muckross Abbey - Irland
Ross Island - Irland
Shannon Flughafen - Irland
Foynes - Irland
Malahide Castle - Irland
Trim Castle - Irland
Arranmore Insel - Irland
Maghera Strand - Irland
Assaranca Wasserfall - Irland
Rathlin O’Birne Insel - Irland
Marble Hill - Irland
Ards Forest Park - Irland
Dunfanaghy - Irland
Horn Head - Irland
Achill Sound - Irland
Achill Island - Irland
Ceide Fields - Irland
Clifden - Irland
Letterfrack - Irland
Killary Harbour - Irland
Leenaun - Irland
Inishbofin - Irland
Ballynahinch - Irland
Sky Road - Irland
Connemara - Irland
Waterford - Irland
Inishmore Aran Insel - Irland
Inishmaan Aran Insel - Irland
Inisheer Aran Island - Irland
Titanic Museum Belfast - Irland
Belfast City Hall
Belfast - Irland
Smithwick's Experience Kilkenny - Irland
Kilkenny - Irland
Galway - Irland
Cobh - Cork - Irland
RDS Arena - Irland
Aviva Stadion - Irland
Croke Park Stadion - Irland
Lough Corrib - Irland
The Little Museum of Dublin - Irland
EPIC - The Irish Emigration Museum - Irland
Sunflower Pub Belfast - Irland
The John Hewitt Belfast - Irland
Whites Tavern Belfast - Irland
Bittles Bar Belfast - Irland
Duke of York Belfast - Irland
The Celt Pub Dublin - Irland
Johnnie Fox's Pub - Irland
Kellys Cellar - Irland
The Perch - Irland
Torr Head - Irland
Loughareema - Irland
Magic Road - Irland
Mourne Mountains - Irland
Cushendun Caves - Irland
Dun Laoghaire - Irland
Dalkey Island - Irland
Dursey Island - Irland
Irlands letzter Koboldflüsterer - Irland
Trá na Doilín - Carraroe - Irland
Crown Liquor Saloon - Irland
Dark Hedges - Irland
The Old Bushmills Distillery - Irland
Rathlin Island - Irland
Sheep Island - Irland
Carrick-a-Rede - Irland
Derry - Londonderry - Irland
Carrickabraghy Castle - Irland
Poisoned Glen - Irland
Donegal - Irland
Kilkenny Castle - Irland
Dunmore Cave - Irland
Dublin Zoo - Irland
Merrion Sqaure - Irland
Grafton Street - Irland
Dublin Writers Museum - Irland
Chester Beatty Bibliothek - Irland
Dublinia - Irland
Guinness Storehouse - Irland
National Wax Museum - Irland
Mountjoy Gefängnis - Irland
Kilmainham Gefängnis - Irland
Hugh Lane Galerie - Irland
Museum of Modern Art - Irland
Nationalgalerie - Irland
Nationalmuseum - Irland
Gate Theatre - Irland
Abbey Theatre - Irland
Three Arena - Irland
O’Donoghue’s Pub - Irland
Mount Jerome Friedhof - Irland
Glasnevin Friedhof - Irland
Christ Church Kathedrale - Irland
St. Patrick’s Kathedrale - Irland
Molly Malone - Irland
Four Courts - Irland
St. Michan’s Church - Irland
Dublin Castle - Irland
Government Buildings - Irland
Leinster House - Irland
Custom House - Irland
Samuel Beckett Brücke - Irland
Trinity College - Irland
Brownshill Dolmen - Irland
Slea Head - Irland
Blasket Islands - Irland
Macgillycuddys Reeks - Irland
Dingle Town - Irland
Dingle - Irland
Aasleagh Falls - Irland
Croagh Patrick - Irland
Mount Brandon - Irland
Connor Pass - Ireland
Ben Bulben - Irland
Glencar Wasserfall - Irland
William Butler Yeats Grab - Drumcliff - Irland
Bundoran - Irland
Ballyshannon - Irland
Fintra Strand - Irland
Muckross Head - Irland
Silver Strand - Malinbeg - Irland
Glencolumbkille - Irland
Tory Island - Irland
Killybegs - Irland
Menhir von Owenea - Irland
Ardara - Irland
Grianán of Aileach - Irland
Muckish Mountain - Irland
Mount Errigal - Irland
Slieve League Klippen - Irland
St. Stephens Green - Irland
Fanad Head - Irland
Malin Head - Irland
Inishowen - Irland
The Spire Dublin - Irland
Temple Bar Dublin - Irland
O Connell Street - Irland
Ha Penny Bridge - Irland
John-F.-Kennedy-Arboretum - Irland
Phoenix Park - Irland
Glenveagh Nationalpark - Irland
Twelve Bens Twelve Pins - Irland
Connemara Nationalpark - Irland
Ballycroy Nationalpark - Irland
Kylemore Abbey - Irland
Clonmacnoise - Irland
Staigue Fort - Irland
Rock of Dunamase - Irland
Rock of Cashel - Irland
Creevykeel - Irland
Bunratty Castle - Irland
Blarney Castle - Irland
Giants Causeway
Craggaunowen - Irland
Cliffs of Moher - Irland
Burren - Irland
Slane Castle - Irland
Knowth - Irland
Newgrange - Irland
Hill of Tara - Irland
Mount Usher Gardens - Irland
Rowallane Garden - Irland
Botanischer Garten Dublin - Irland
Glenarm Castle Gardens - Irland
Altamont House & Gardens - Irland
Botanischer Garten Belfast - Irland
Mount Stewart Gardens - Irland
Russborough House - Irland
Sally Gap - Irland
Lough Tay- Irland
Powerscourt House & Gardens - Irland
Glendalough County Wicklow
Wicklow Mountains Nationalpark - Irland
Dungarvan Castle - Irland
Hook Head Leuchtturm
Dunbrody Famine Ship Hungerschiff - Irland
Fota Wildlife Park - Irland
Butter Museum Cork - Irland
Cork City Gaol Gefaengnis - Irland
Englischer Markt Cork - Irland
Cork - Irland
Kinsale - Irland
Skibbereen - Grafschaft Cork - Irland
Mizen Head - Irland
Skellig Michael - Irland
Valentia Island - Irland
Ilnacullin Garinish Island
Bantry House & Gardens - Irland
Bantry - Irland
Ladies View Killarney - Irland
Ring of Beara
Killarney- Irland
Ring of Kerry - Irland
Steinkreis Lissivigeen - Irland
Torc Wasserfall - Irland
Muckross House and Gardens - Irland
1234567891011121314151617181920212223242526272829303132333435363738394041424344454647484950515253545556575859606162636465666768697071727374757677787980818283848586878889